Neue Dienstleistungen in der Apotheke

Megatrend Gesundheit – spannende Impulse für neue Dienstleistungen in der Apotheke Teil 2 
Wer die Zukunft gestalten will, muss eine Vorstellung davon entwickeln, welche Trends und Megatrends sich durchsetzen werden und muss die Konsequenzen und Potenziale in konkrete unternehmerische Massnahmen umsetzen. Beschreibung und Analyse dieser Trends und Megatrends verleihen Orientierung und Sicherheit in einer Welt, die sich immer mehr im Wandel befindet. In dieser Blog-Reihe befassen wir uns mit den aktuellen Entwicklungen.

Megatrend Gesundheit – spannende Impulse für neue Dienstleistungen in der Apotheke Teil 1 
Die Zukunft der Apotheke liegt in den Dienstleistungen. Es wird zunehmend schwerer bis unmöglich nur von der Abgabe der Medikamente auf Rezept zu leben. Die Corona-Pandemie hat die Implementierung von neuen Dienstleistungen in den Apotheken angefeuert und das Image der ApothekerInnen in der Bevölkerung grundlegend verändert.

Ein Erfahrungsbericht zum COVID-19-Alltag in der Apotheke
Danica Sciacovelli, CEO der Pill Group AG und eidg. dipl. Apothekerin ETH, war es schon immer ein grosses Anliegen, dass die ApothekerInnen als wichtige Akteure in der Gesundheitsversorgung tatkräftig mithelfen, die Corona-Pandemie einzudämmen. Ein paar Tage bevor Bundesrat Berset am 28. Oktober 2020 die Einführung von Schnell-tests in Apotheken angekündigt hatte, war sie bereits mit agfam in Kontakt getreten.

Auf der Suche nach neuen Dienstleistungen?
agfam zeigt spannende Möglichkeiten auf! Leider kommt es immer noch viel zu oft zu vermeidbaren Komplikationen bei Therapien mit Medikamenten. Diese reichen von Unwirksamkeiten über Nebenwirkungen und Komplikationen mit Spitalaufenthaltsfolge bis hin zu Todesfällen und kommen jährlich bei hunderttausenden von Patient*innen vor. In diesem Zusammenhang werden die fachlich fundierten und bewiesenen Mehrwerte der Pharmakogenetik zunehmend bekannt.