Pharma-Assistent*innen und Drogist*innen lernen bei agfam praxisbezogen

motiviert im Berufsalltag fachkompetent beraten mit Kursen von agfam

Die Berufe Pharma-Assistent*in und Drogist*in sind beide im Wandel. Neue Aufgaben und Kompetenzen kommen dazu. Wir haben die Zeichen der Zeit erkannt und unser Kursprogramm angepasst. Allgemeine Informationen zu Buchungen finden Sie hier.

Mit unseren Multiple-Choice-Test wir Ihr Wissen über den Inhalt von besuchten agfam-Kursen getestet. Erfolgreiche Test werden mit einem Zertifikat bestätigt.

Das Zertifikat finden Sie in Ihrem Login nach absolviertem Test.



Aktuelle Kurse für Pharma-Assistent*innen und Drogist*innen

Kundenorientierter Verkauf von Dienstleistungen

Die Zukunft der Apotheke liegt nicht mehr hauptsächlich im Verkauf von Arzneimitteln sondern immer mehr im Erbringen von Dienstleistungen. Darüber scheinen sich alle einig zu sein. Doch wie gelingt es uns, Dienstleistungen, welche unsere Kunden zum Teil gar nicht kennen, erfolgreich in der Apotheke zu verkaufen?

Kurse in Bern für Pharma-Assistent*innen und Drogist*innen

Wir haben mit der bsd in Bern einen Partner für die Durchführung von agfam Fortbildungskursen für Pharma-Assistent*innen und Drogist*innen. Dieses Kursangebot wird in Cooperation mit der Berufsschule für Detailhandel in Bern durchgeführt.

Fokus Geriatrie: Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Dieser Kurs richtet sich speziell an Spital-Pharma-Assistent*innen.

Lernen Sie mit Fallbeispielen und konkreten Vorschlägen wie Sie die Therapieziele mit den Patient*innen erreichen können. Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen gehören gut “umsorgt".

Akkreditierte Kurse für Drogist*innen vom SDV

Aktivitätstracker - wertvolles Instrument zur Gesundheitsförderung und -prävention? 

Mehr lesen

Medikamente in der Schwangerschaft - Chancen und Grenzen

Mehr lesen

Mineralstoffe & Spurenelemente-unentbehrliche Mikronährstoffe sinnvoll ergänzen

Mehr lesen 

Richtig fragen, nichts verpassen

In diesem Kurs gibt Ihnen Frau Elvira Cibien, Pflegefachfrau, wertvolle Tipps um im Alltag Notfälle und Redflags zu erkennen und die entsprechende Triage einzuleiten. Profitieren Sie von der Erfahrung von Frau Cibien. Richtig fragen - die Grenzen in der Beratung sicher erkennen.

Das könnte Sie auch interessieren