Artikel mit dem Tag "Referent*in"



Erfolgreiche Apotheke in 6 Gesprächen
Podcasts · 11. Mai 2022
ApothekerInnen sind Experten für Medikamente und Ihre Anwendung und sind somit wissenschaftlerInnen. So wurden sie auch ausgebildet. Wenn Sie aber ein Offizin-Apotheke leiten, sind sie aber auch UnternehmerIn und VerantwortungsträgerIn. Sie müssen ihr Unternehmen erfolgreich führen heute aber und gleichzeitig die Weichen für die Zukunft stellen.

Interview mit Andrea Chavez, Physiotherapeutin
Referenten im Interview · 04. Januar 2022
Andrea Chavez ist Physiotherapeutin, hat grosse Erfahrung als Dozentin und ist mittlerweile als selbständige Physiotherapeutin auf den Waffenplätzen der Militärmedizinischen Region 2 tätig.

Interview mit Sara Zehnder, Pharmazeutin, Trainerin, Executive Coach und Keynote-Speakerin 
Podcasts · 01. Dezember 2021
Ihr Ziel ist es «das Feuer in den Menschen zu entfachen, Menschen Mut zu machen aus der Komfortzone heraus zu gehen, sich weiterzuentwickeln und ins Handeln zu kommen». Selber hat sie diesen Schritt gewagt und hat ihr eigenes Unternehmen faktorZehnder gegründet.

Megatrend Gesundheit – spannende Impulse für neue Dienstleistungen in der Apotheke Teil 2 
Wer die Zukunft gestalten will, muss eine Vorstellung davon entwickeln, welche Trends und Megatrends sich durchsetzen werden und muss die Konsequenzen und Potenziale in konkrete unternehmerische Massnahmen umsetzen. Beschreibung und Analyse dieser Trends und Megatrends verleihen Orientierung und Sicherheit in einer Welt, die sich immer mehr im Wandel befindet. In dieser Blog-Reihe befassen wir uns mit den aktuellen Entwicklungen.

Interview mit Dr. Marlene Rauch
Podcasts · 01. Oktober 2021
Die Änderungen im Medizinalberufegesetz und im Heilmittelgesetz, die in den letzten Jahren in Kraft getreten sind, sehen vor, dass ApothekerInnen neben vielen anderen Kompetenzen auch Grundkenntnisse über die Diagnose und Behandlung häufiger Gesundheitsstörungen und Krankheit haben mit dem Ziel, Arztpraxen und Spitäler zu entlasten, indem sogenannte «Bagatellfälle» bereits in der Apotheke gelöst werden können.

Interview  Dr. Bettina Grunder und Dr. Andreas Meer
Podcasts · 01. September 2021
Dr. med. Andreas Meer, MSc. Health Information Management, dipl. Informatiker Universität Freiburg, ist Geschäfts- und Vertriebsleiter der in4Medicine. Ein Thema, das ihn seit langem antreibt, ist die Optimierung der medizinischen Triage in der Grundversorgung. In Zusammenarbeit mit der agfam hat er 2016 einen Kurslehrgang für Apotheker*innen zur Professionalisierung der medizinischen Ersteinschätzung in der Apotheke entwickelt.

Rechtskunde in der Apotheke
Referenten im Interview · 03. August 2021
Daniel Hugentobler ist Apotheker, Dozent für Rechtskunde für Pharmazie-Studierende an der ETHZ und Leiter für fachtechnische Unternehmensentwicklung bei Dr. Bähler Dropa AG. Auch bei der agfam referiert er zum Thema Recht. Wir wollten wissen, was ihn dazu bewogen hat, sich so intensiv mit den Themen Recht und Qualität zu befassen und warum aus seiner Sicht diese Themen für die ApothekerInnen zunehmend wichtig sind.

Interview mit der agfam Referentin Annette Freund
Referenten im Interview · 22. März 2021
Annette Freund ist Pharmazeutin, hat einen MBA und eine Ausbildung als systemischer Wirtschaftscoach. Sie verfügt über 25 Jahre Expertise im Health Care Sektor, davon über 20 Jahre im Marketing in der Pharma/Biotech Branche und zusätzlich über 10 Jahre Coaching Erfahrung. Nebst ihrer Tätigkeit als Consultant, hat sie verschiedene Lehraufträge und arbeitet immer noch in der Apotheke. Mit dieser einzigartigen Dreier-Kombination aus Wirtschaft, Pharmazie und Coaching ist sie eine Brückenbauerin.

Von analog zu digital -  was wir gelernt haben!
An grossen Herausforderungen wachsen Menschen – und Unternehmen. Als am 16. März der Bundesrat die ausserordentliche Lage erklärte und den ersten Lockdown verkündete, musste die agfam, wie alle Schulen und Bildungsinstitutionen «schliessen». Für uns hiess dies zunächst, all unsere Präsenzkurse zu verschieben in der Hoffnung, dass die Durchführung von Präsenzveranstaltungen bald wieder möglich sein wird. Doch die Pandemie hatte uns länger im Griff. Wir suchten neue Lösungen.

Interview mit Dr. med. Iris Irene Bachmann Holzinger
Referenten im Interview · 18. Januar 2021
Dr. med. Iris Bachmann, Fachärztin FMH Kinder- und Jugendmedizin Schwerpunkt Kindernotfallmedizin mit eidg. Fachausweis Erwachsenenbildung ist Oberärztin auf der interdisziplinären Notfallstation am Kispi ZH, leitet dort auch das Simulations- und Trainingszentrum sowie die REA-Ausbildung und ist Präsidentin der Prüfungskommission PEMS (Pediatric emergency Medicine Switzerland).