Kurs 112:
Assessment von Vitalzeichen (Blutdruck, Puls, Atmung, Temperatur, Bewusstseinslage, Pupillenkontrolle) und Durchführung eines Rachenabstrichs für einen Streptokokken A-Test
Teil B | Blockkurs 230
Kursdaten
Dienstag, 17. März 2020 8:30 - 12.00 h
8 freie Plätze
CHF 240.00
Blockkurs
Ziel
Die Teilnehmende / der Teilnehmende

- führt die Kontrolle von Blutdruck, Puls, Temperatur und der Pupillen korrekt und sicher durch

- bestimmt mögliche Fehlerquellen bei den unter-
schiedlichen Messtechniken und leitet daraus
Konsequenzen für die eigene Praxis ab

- dokumentiert die ermittelten Werte und Einschät-
zungen korrekt, wertfrei und vollständig

- erläutert, wie bei Messwerten vorzugehen ist, die
von den Erwartungen/ Erwartungen abweichen

- kennt Instrumente zur Erfassung der Bewusstseins- lage und kann diese anwenden

- kann einen Rachenabstrich für einen Streptokokken A-Test korrekt durchführen
ReferentIn
Frau Ursula Elfrich Hasler
dipl. Pflegefachfrau
Berufsschullehrerin im Gesundheitswesen
Inhalt
  • Händehygiene und Selbstschutz
  • Blutdruck, Puls (Normwerte und Veränderungen (z.B. bei Fieber) / praktisches Üben mit einem manuellen BD Messgerät und einem elektr. Gerät / Dokumentation der Werte)
  • Atemfrequenz (Normwerte und Veränderungen / Messmethode / praktisches Üben / Dokumentation der Werte)
  • Temperaturmessung (Normwerte und Veränderungen / Messmethoden mit versch. Thermometern / praktisches Üben der tympanischen Messung mit einem Infrarot-Ohrthermometer / Dokumentation der Werte)
  • Pupillenkontrolle (Normwerte und Veränderungen / praktisches Üben / Dokumentation der Werte)
  • Bewusstseinslage (Normwerte und Veränderungen / praktisches Üben / Dokumentation)
  • Rachenabstrich für einen Streptokokken A-Test (praktisches Üben)

Zielgruppe
Pharma-Assistentinnen 

Voraussetzung 
Grundkenntnisse Anatomie / Physiologie 

Methoden
Leitmethode: Integratives Modell von Cognitive Apprenticeship (CAS) und Skillslab
- Plenumsarbeit 
- Praktisches Üben an einer Kollegin/einem Kollegen