Kurs 1:
Update Otologie 2020 - Wissenswertes für ApothekerInnen
KK1
Die Ohren sind unsere feinsten, leistungsfähigsten und auflösungsstärksten Rezeptoren, pausenlos im Einsatz, daueraktiv, rascher und weiter ausgreifend
als unsere übrigen Sinne. Geschmacks-, Geruchs- und Tastsinn sind auf die Naherfassung beschränkt, schlechte Sicht- und Lichtverhältnisse oder perspektivische Phänomene verwirren die Augen.

Anders die Ohren: Sie hören auch um die Ecke, durchdringen die Dunkelheit, reichen weiter hinaus in die Welt und tiefer hinein in unsere Existenz, sind früher tätig als das restliche Sensorium. Deshalb sind sie auch so wichtig für die Kommunikation und die Wahrnehmung der Umwelt. Ist ihre Funktion gestört, ist das ganze Leben beeinträchtigt. Kein Wunder suchen Menschen mit otologischen Beschwerden eine sofortige Hilfe und wenden sich in unklaren Situationen, aber auch beim Auftreten erster Krankheitssymptome oft zunächst an die Apotheke, welche damit eine entscheidende Triage - und Beratungsrolle übernimmt.

ApothekerInnen, sind gefordert ihre Kenntnisse über Erkrankungen im Ohren-Bereich auf den neuesten Stand zu halten wenn Sie ihre Patienten kompetent beraten und ihnen wirksame Therapiemöglichkeiten sowie wichtige Vorsorgemassnahmen aufzeigen wollen.
Kursdaten
Donnerstag, 12. Dezember 2019 15:30 - 17.00 h
200750-01
44 freie Plätze
CHF 90.00
Ziel
Die TeilnehmerInnen aktualisieren Ihr Wissen über typische otologische Erkrankungen, die Patienten und Kunden häufig in die Apotheke führen.

Sie kennen die aktuellsten Präventions- und Behand-
lungsmöglichkeiten und können ihre Patienten ent-
sprechend beraten.
ReferentIn
Herr Prof. Dr. med. Tobias Kleinjung
Leitender Arzt, Klinik für Ohren-, Nasen-, Hals- und Gesichtschirurgie
UniversitätsSpital Zürich
Kreditpunkte
12.5 KP
Inhalt
Epidemiologie, Ätiologie, Klinik, neueste Erkenntnisse in der Diagnostik und Therapie von ausgewählten offizinrelevanten Erkrankungen im Ohrbereich. 

Folgende Erkrankungen werden besprochen:
- Otitis media, Otitis externa (Swimmer’s Ear), Ohrhygiene
- Tinnitus und Hörsturz
- Schwindel, Morbus Menière